Scheppach Biostar 3000 – Starkstromhäcksler im Faktencheck

Scheppach Elektro-Gartenhäcksler Biostar 3000 (Made in Germany, 3500 W, Ast- Ø 50mm, 90 dB, Zentralverriegelung, langlebige Wendemesser, Fahrvorrichtung)

Hauptmerkmale

  • SCHNITTGUT: Der Häcksler zerkleinert das anfallende Schnittgut so zügig, dass beim Nachfüllen keinerlei Wartepausen entstehen. Die Einfüllöffnung ist 120 x 155 mm groß - die Auswurföffnung 385 x 60 mm.
  • KRAFTVOLL: Durch das patentierte Einzug-Schrägschnitt-System hat der Gartenhäcksler einen kraftvollen Einzug. Der Schall-Leistungspegel im Leerlauf liegt bei 90 dB.
  • MESSER: Die langlebigen Wendemesser sind aus gehärtetem Werkzeugstahl. Beste Schnittergebnisse werden durch die Gegenmesser erreicht.
  • LEISTUNG: Der Häcksler zerkleinert Äste von einem Durchmesser bis zu 50mm problemlos, die Zerkleinerungsleistung beträgt hierbei 120 KG pro Stunde. Bei Reisig kann der Profi-Häcksler bis zu 150 Kg in der Stunde zerkleinern.
  • LIEFERUMFANG: 1 x Scheppach Elektro-Gartenhäcksler Biostar 3000, Gewicht: 52 Kg


Einleitung

Den Scheppach Biostar 3000 Gartenhäcksler gibt es in mehreren Varianten. Wir testen hier die Version für den Anschluss an ein Starkstromnetz ( 380 – 400V), die sich auch für den Profieinsatz eignet. Der Motor leistet hier 3500 Watt, was für eine kraftvolle Bearbeitung jeglichen Gartenschnitts ausreichen sollte.


Die Fakten im Überblick

Der Biostar 3000 Häcksler wird in einer stabilen Verpackung mit einem Gesamtgewicht von rund 60 Kilogramm zum Kunden geliefert. Ausgepackt und betriebsbereit wiegt der Starkstromhäcksler von Scheppach  nur noch ca. 51 Kilogramm und kann dank stabiler Rollen leicht zum Arbeitsort gefahren werden.

Da der mit Starkstrom betriebene Häcksler komplett aufgebaut geliefert wird, muss der Käufer das Gerät nicht montieren, sondern kann umgehend mit der Arbeit anfangen. Dabei sollten nur einige Dinge vorab beachtet werden.

Stromanschluß & Inbetriebnahme

Der Scheppach Biostar 3000 ist einfach zu bedienen und die Funktionen erklären sich beinahe von selbst. Alternativ reicht ein kurzer Blick in die umfangreiche Bedienungsanleitung, um die Arbeitsschritte zu verstehen.

Nicht unerwähnt sollte die Tatsache bleiben, dass das Gerät als Starkstromhäcksler an einen Stromanschluss mit Drehstrom angeschlossen werden sollte. Dieser muss zur optimalen Funktion des Gerätes rechtsdrehend sein, denn ansonsten bringt man zwar den Motor zum Laufen, aber ein Häckseln ist damit nicht möglich. Glücklicherweise hat der Hersteller einen Phasenwender eingebaut, so dass einem eventuelle Arbeiten am Stromnetz erspart bleiben.

Scheppach Biostar 3000 beim Häckseln

Per einfachem Knopfdruck wird das Gerät eingeschaltet und stoppt bei Arbeitsende dank integrierter Motorbremse schnell und sicher wieder ab. Die Knöpfe lassen sich auch mit Handschuhen gut und ohne Probleme bedienen.

Der Häcksler wartet mit einem großen Einfülltrichter auf, in dem der gesamte Gartenschnitt einfach eingebracht werden kann. Auf einen zusätzlichen Aststutzen wie beim Kompostmeister KM 2400 von Cramer wurde hier allerdings verzichtet. Dafür kann der Scheppach Häcksler ähnlich einfach gereinigt und gewartet werden, indem der Trichter leicht umgeklappt werden kann.

Auffallend ist der gute Selbsteinzug von Ästen, die meist nicht von Hand nachgeführt, sondern dank der schräg montierten Messerscheibe selbsttätig ins Gerät gezogen werden. Das und die vielfältigen Sicherheitseinrichtungen machen die Arbeit mit dem Gerät sicher und einfach.

Sind die langlebigen Wendemesser, die aus hochwertigem gehärteten Werkzeugstahl gefertigt werden, doch einmal abgenutzt, lassen diese sich einfach wenden oder auch nachschärfen. Zudem stehen günstige Ersatzmesser für den einfachen Nachkauf bereit.

Einzigartig in dieser Geräteklasse ist die Kombination mit einem Gegenmesser, welches die Schnittleistung des Scheppach Biostar 3000 auf eine neue Stufe hebt. So können Aststärken von bis zu 45 Millimeter verarbeitet werden. Der Hersteller verspricht außerdem eine Zerkleinerungsmenge von mind. 120 kg/h bei Ästen und von mind. 150 kg/h bei Reisig.

Auffällig beim Arbeiten ist die hohe Auswurfgeschwindigkeit des Häckselgutes, die sich in weit verstreuten Spänen rund um den Auffangbehälter zeigt. Das ist zwar etwas ärgerlich, nichtsdestotrotz wird das Schnittgut doch recht gleichmäßig geschnitten und kann später gut kompostiert oder als Mulch verwendet werden.

Auch in Sachen Lautstärke zeigt sich der Scheppach Starkstromhäcksler von seiner guten Seite und hält sich dank extra Schallisolierung hinsichtlich Lärm zurück (Leerlauf 73 dB). Trotzdem empfehlen wir immer das Tragen einer persönlichen Schutzausrüstung bestehend aus Gehörschutz, Schutzbrille und Schutzhandschuhen.

Verarbeitung & Garantie

Der Häcksler Biostar 3000 ist gut verarbeitet und verzichtet auf unnötige Bauteile. Durch das höhere Gewicht ist eine gute Standfestigkeit garantiert und trotzdem kann das Gerät dank der Laufräder gut bewegt werden.

Scheppach gewährt zwei Jahre Garantie auf das Gerät bei sachgemäßer Benutzung und steht dank gut erreichbarem Service seinen Kunden auch sonst mit Rat und Tat zur Seite. Es stehen ein Reparatur-Service und ein gut verfügbarer Ersatzteil-Service zur Verfügung.


Vorteile

  • gute Häckselleistung
  • leise dank Schalldämmung
  • gute Transportfähigkeit
  • selbsttätiger Einzug
  • gleichmäßiges Häckselgut
  • schnelle Inbetriebnahme
  • stabiler Aufbau
  • gute Sicherheitseinrichtungen

Nachteile

  • etwas höheres Gewicht
  • Auswurfgeschwindigkeit zu hoch

Unser Fazit

Man kann dem Scheppach Biostar 3000 Starkstromhäcksler durchweg eine gute Leistung attestieren, der die Gartenarbeit vereinfacht und dabei solide Arbeit abliefert. Die geringe Lautstärkeentwicklung und die schnelle Arbeitsweise wissen zu gefallen. Der Preis für das Gerät ist angemessen.



Unsere Wertung
  • Leistung
  • Bedienung
  • Lautstärke
  • Geschwindigkeit
  • Sicherheit
  • Preis/Leistung
4

Zusammenfassung

Empfehlenswertes Gerät mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gutes Arbeitstier.



Scheppach Elektro-Gartenhäcksler Biostar 3000 (Made in Germany, 3500 W, Ast- Ø 50mm, 90 dB, Zentralverriegelung, langlebige Wendemesser, Fahrvorrichtung)
  • SCHNITTGUT: Der Häcksler zerkleinert das anfallende Schnittgut so zügig, dass beim Nachfüllen keinerlei Wartepausen entstehen. Die Einfüllöffnung ist 120 x 155 mm groß - die Auswurföffnung 385 x 60 mm.
  • KRAFTVOLL: Durch das patentierte Einzug-Schrägschnitt-System hat der Gartenhäcksler einen kraftvollen Einzug. Der Schall-Leistungspegel im Leerlauf liegt bei 90 dB.
  • MESSER: Die langlebigen Wendemesser sind aus gehärtetem Werkzeugstahl. Beste Schnittergebnisse werden durch die Gegenmesser erreicht.
  • LEISTUNG: Der Häcksler zerkleinert Äste von einem Durchmesser bis zu 50mm problemlos, die Zerkleinerungsleistung beträgt hierbei 120 KG pro Stunde. Bei Reisig kann der Profi-Häcksler bis zu 150 Kg in der Stunde zerkleinern.
  • LIEFERUMFANG: 1 x Scheppach Elektro-Gartenhäcksler Biostar 3000, Gewicht: 52 Kg

Letzte Aktualisierung am 20.02.2019 um 01:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Empfehlungen für Zubehör

Letzte Aktualisierung am 20.02.2019 um 01:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API